Arten

Die Gattung Ornithogalum beinhaltet ungefähr 210 Arten. Botanisch eingeordnet ist sie in die Unterfamilie Scilloideae innerhalb der Spargelgewächse-Familie (Asparagaceae). Die Familie der Hyazinthengewächse (Hyacinthaceae) wurde aufgelöst, diese Gattungen befinden sich jetzt in der Unterfamilie Scilloideae.

Ornithogalum dubium

Ornithogalum dubium

Einige Ornithogalum-Arten werden als Milchstern bezeichnt. Heimisch sind sie in Europa, Asien und Afrika. Sie blühen in weiß, orange oder gelb und können bis zu 80 Zentimeter hoch werden.

Milchsterne sind giftig, weitere Informationen gibt es hier und hier.

Ornithogalum umbellatum

Ornithogalum umbellatum

Eine vollständige Artenliste finden Sie auf den Seiten von KEW Royal Botanic Gardens.

Ornithogalum balansae

Ornithogalum balansae